NEWS

Am Di. 25.4.2017 findet um 20 Uhr im Soldenhoffsaal die Vernissage des Buches "1415 und die Freiheit" statt. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

 

Die Jahrbücher des Historischen Vereins des Kantons Glarus sind nun Online verfügbar. Sie finden diese auf der Plattform der ETH-Bibliothek für digitalisierte Schweizer Zeitschriften e-periodica.

 

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Digitalisierte Jahrbücher

Die ETH-Bibliothek hat die gesamte Jahrbuchreihe des Historischen Vereins des  Kantons Glarus digitalisiert und stellt diese auf ihrer Plattform e-periodica zur Verfügung.

 

Der HVG hat eine Sperrfrist von fünf Jahren definiert, was bedeutet, dass Jahrbücher, erst fünf Jahre nach deren Publikation online zur Verfügung stehen.

 

Über E-Periodica

E-Periodica ist die Plattform der ETH-Bibliothek für digitalisierte Schweizer Zeitschriften. Die ältesten Bestände auf E-Periodica datieren vom Anfang des 18. Jahrhunderts. Zugleich wird das Angebot laufend durch aktuelle Ausgaben ergänzt.

Alle Zeitschriften auf der Plattform sind frei zugänglich. Je nach Vereinbarung mit dem jeweiligen Herausgeber kann es für neuere Ausgaben eine Sperrfrist geben.

Unterstützung bei der Volltextsuche in Antiqua- und Frakturschriften bietet die integrierte OCR. Die Zeitschriften werden manuell erschlossen und Angaben wie Titel und Autor erfasst. Dies ermöglicht die Ausgabe von Metadaten. Die einzelnen Artikel können als PDF-Dateien heruntergeladen werden, oder Sie geben die gesuchten Begriffe einfach in eine Internetsuchmaschine ein.

Die Bestände von E-Periodica können über das Wissensportal der ETH-Bibliothek, die NEBIS recherche und swissbib recherchiert werden.

Die Schweizerische Nationalbibliothek ist Kooperationspartnerin von E-Periodica.